DACHDECKEREI SCHRAMM e.K.

Innungsfachbetrieb
037291 / 20 270
Naturschiefer Kunstschiefer Tonziegel Betonstein Metalldeckung Bitumendeckung

Unternehmen

Viele Dächer der Region tragen die Handschrift der traditionsreichen Dachdeckerfirma, die Arno Schramm im Jahre 1882 gründete. In fünfter Generation übernahm 1985 Dachdeckermeister Gunter Schramm den Handwerksbetrieb.

Herr Schramm war immer bestrebt, das die weitbekannte Dachdeckerei in Augustusburg nach seinem Renteneintritt weitergeführt wird.

Aus diesem Grund bekam 2005 die Firmenführung Zuwachs durch den Dachdeckermeister Ronny Walter, der seit 1999 im Unternehmen tätig ist. Es entstand die Dachdeckerei Schramm KG.

Nach 10 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit verabschiedet sich Gunter Schramm in den wohlverdienten Ruhestand und Ronny Walter führt die nunmehr 133 Jahre alten Handwerksbetrieb unter dem traditionsreichen Namen Dachdeckerei Schramm als Einzelunternehmen mit zur Zeit 4 Beschäftigten weiter.

Breit ist das Spektrum des Unternehmens. Beginnend von der Planung und Beratung, über den Gerüstbau, die Dachklempnerei und die Zimmerei reicht das Angebot hin zur Solartechnik, dem Einbau von Wohndachfenstern sowie dem Schornsteinbau.

Besonders im Denkmalschutz dokumentiert die Dachdeckerei Schramm spezielle Fertigkeiten in der Naturschiefer- und Tondachziegeldeckung, unter anderen zu sehen an den Dächern des Schlosses Augustusburg, der Kirchen in Frankenberg, Dittmannsdorf und Frankenstein, der Gaststätten "Landsknecht" und "Lehngericht" Augustusburg sowie zahlreichen Villen in Augustusburg und Umgebung.

Auf den Dächern von Augustusburg
Unsere Mitarbeiter

Firmengründung 1882